Volle Flussbetten in Namibia

Hallo,
ich war jetzt gerade unten beim Sossusvlei. Es hat dort sehr gut geregnet. Die Sossusvlei Lodge war vor einer Woche überspült und auch der Sesriem Campingplatz hat sehr gelitten. Der wurde gestern (26. Januar) zum zweiten Mal Überspült. Auf dem Weg nach Hause (Swakopmund) habe ich dies erlebt:

Dieser Lastwagen von der Brauerei saß im Tsondab Flußbett, nähe Solitär, fest. Es sieht gar nicht so schlimm aus, aber was hilft es wenn der Untergrund weich ist und die Reifen durchdrehen oder der Motor naß ist und nicht mehr startet. Hier nun ein zweites Bild, das 30 Minuten später aufgenommen wurde:

Das geht hier sehr schnell, dass ein Flussbett ansteigt. Das ist einfach gefährlich.

Aber sonst ist es zur Zeit sehr schön im Land. Ungewöhnlich grün in Namibia.
Grüße
Euer Doc Holiday (Raini)

 

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.